BIZ | LAW Rechtsanwälte für High-Tech-Unternehmen

BIZ|LAW Akademie

BIZ|LAW Akademie

Informations- und Merkblätter

Zu ausgewählten Themen finden Sie hier Informations- und Markblätter. Diese bieten jeweils einen kurzen Einblick und wissenswerte Informationen zu Fragestellungen aus unseren Arbeitsgebieten, insbesondere aus dem Arbeitsrecht. Sollten Sie weitergehende Fragen zu einzelnen Themen haben, kontaktieren Sie uns bitte.

 

Schulungen

Unsere Beratung endet nicht mit der Bereitstellung eines Vertragsentwurfs oder dem erfolgreichen Abschluss einer Verhandlung. Wir leisten Wissenstransfer, indem wir die Geschäftsführer und Mitarbeiter unserer Mandanten schulen. In-house-Schulungen bei unseren Mandanten sind ab einer gewissen Teilnehmerzahler günstiger und effektiver als externe Schulungen, weil die Mitarbeiter direkt miteinander ins Gespräch kommen, Erfahrungen austauschen und gemeinsam lernen. So entsteht echter Mehrwert.

Inhalte und Ablauf einer Schulung legen wir gemeinsam mit Ihnen fest, damit Sie ein individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Programm und maximalen Lernerfolg erhalten.

 

Business – Frühstück

Über unsere Social-Media Kanäle informieren wir Sie regelmäßig über Themen mit aktuellem Bezug zum Vertrags-, Arbeits- oder Handels- und Gesellschaftsrecht. Ergänzend dazu veranstalten wir Business – Frühstücke, um Ihnen die Gelegenheit für Rückfragen zu den Themen unserer Social Media Beiträge und den Erfahrungsaustausch mit anderen Unternehmern zu geben. Der Zeitrahmen liegt üblicherweise bei 90 min. Die Teilnahme steht nach vorheriger Anmeldung über unsere Website für jedermann gegen eine geringe Teilnahmegebühr offen. Für unsere Mandanten sind die Business – Frühstücke selbstverständlich kostenlos.

 

Ein-Tages-Seminare

Auch in diesem Jahr bieten wir in den Sommerferien im August wieder unser Seminar „Verhandlungsführungan. Dieses richtet sich an Interessierte und Fortgeschrittene auf dem Gebiet der Verhandlungsführung. Neben theoretischen Grundlagen zu Verhandlungen und der Vorstellung von Elementen des Harvard-Konzeptes ergänzen wir das Seminar um die Simulation von konkreten Verhandlungssituationen und die Bearbeitung von Fällen in Kleingruppen.

Ziel des Seminars ist es, sich einen ganzen Tag lang intensiv mit dem Thema Verhandlung auseinanderzusetzen, sich des eigenen Verhandlungsstils bewusst zu werden und Ansätze für eine Optimierung der eigenen Verhandlungsfähigkeiten zu bekommen.

Ihr Referent für dieses Thema ist Hendrik Kamp.

Termine in Dresden:

  • Termin wird kurzfristig bekannt gegeben

 

Sie wünschen sich andere Schwerpunkte bei der inhaltlichen Ausgestaltung des Workshops? Gerne führen wir ab einer Teilnehmerzahl von 6 Personen auch Inhouse-Schulungen in Ihrem Unternehmen durch. Themensauswahl und Termine werden individuell mit Ihnen abgestimmt. Sprechen Sie uns an. Tel-Nr. 0351/ 30707030 Frau Bellmann.